Über mich selbst

Ich wurde am 16.10.1957 geboren. Nach der Schulzeit in Meilen erlernte ich den Beruf des Bäcker- Konditor/Confiseurs, wo ich schon früh mit Formen und Dekor in Berührung kam. Zeichnen war eines meiner Lieblingsfächer. Anschliessend arbeitete ich einige Jahre als Chocolatier.

Dabei hatte ich erste intensive Töpfererlebnisse in Kursen und Hobbyerfahrungen. Gleichzeitig Ausbau der Bildhauerischen Tätigkeit.

 

1990 Einstieg in die Heilpädagogik. Anwendung der Töpfertätigkeit, unterstützt durch erfahrene Berufstöpfer(Innen). Daneben Aufbau einer Puppenspielbühne und 10 Jahre nebenberuflich Aufführungen. 1995 Wechsel und Übernahme einer Töpferei in der Freizeit- und Jugendarbeit. 4-jährige intensive Leitertätigkeit in einem Freizeitzentrum. 1998 Rückkehr in die Heilpädagogik für Erwachsene. Dabei intensive Anwendung des Plastizierens, Töpferns und der Holzbildhauerei. Seit 1999 verfüge ich über ein eigenes Atelier/Werkstatt. Langjährige Kursleitungen in Seminaren, Kindergärten, Schulen und Altersheimen sowie in meinem Atelier.

 

Verheiratet und als Vater dreier Kinder möchte ich meiner Familie danken, dass sie mich stets in meinem künstlerischen Tun unterstützt.